Mandy Tietgen

Nach meiner Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich den Sprung an die Uni gewagt und berufsbegleitend Sozial- und Gesundheitsmanagement studiert. Da mein Wissensdurst damit noch nicht gestillt war, habe ich im Anschluss interdisziplinär Sozialökonomie im Schwerpunkt Arbeits- und Wirtschaftsrecht studiert und anschließend das Masterstudium Human Resource Management absolviert. Derzeit promoviere ich am Zentrum für Personalforschung an der Universität Hamburg.

Im Vordergrund meines Forschungsinteresses steht die Betrachtung Arbeitsrechtlicher Themen im Betriebswirtschaftlichen Kontext.



Meine Tätigkeiten in der betrieblichen Interessenvertretung und in einer Rechtsabteilung haben mir in meiner akademischen Laufbahn intensiv geholfen, die Theorie mit den aktuellen Praxisthemen zu verknüpfen.

Seit 2016 bin ich Teil der BLC und kann hier meine breit gefächerten Interessen und Erfahrungen einbringen. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Analyse, der Aufarbeitung  und der Erstellung substantiierter Argumentationen für Ihre Aufgabenstellung.  Die partnerschaftliche Durchsetzung Ihrer Ziele bildet den Fokus meiner Beratung. Ich verfolge dabei einen ganzheitlichen Beratungsansatz, den ich individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimme. Meine Zusatzausbildungen zur betrieblichen Konfliktberaterin und zum Diversity Coach helfen mir dabei.

Neben meiner Vorliebe für Science Fiction führen mich meine Neugier und meine Abenteuerlust gern an neue Orte, Länder und Kulturen. Ich genieße die Vielfalt des Lebens und kann fast jede Situation mit meinem norddeutschen Humor nehmen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Mandy Tietgen, M.A.
Consultant
BLC Business & Law Consulting GmbH