Soziale Angelegenheiten

Der große Themenbereich der sozialen Angelegenheiten ist für Betriebsräte eines der zentralen Aufgabenfelder zur Durchsetzung von Mitbestimmungsrechten. Ohne die Beteiligung des Betriebsrats kann der Arbeitgeber beispielsweise ein neues Arbeitszeitkonzept nicht durchsetzen. Betriebsvereinbarungen zur Durchsetzung der Mitbestimmungstatbestände sind hierbei das Mittel der Wahl.

Im breiten Themenfeld der sozialen Angelegenheiten lassen wir Sie nicht allein. Wir haben ein Netzwerk aus verschiedensten Beratern und Beraterinnen, die mit Ihnen Konzepte erarbeiten und Sie bei der Durchsetzung einer Betriebsvereinbarung unterstützen. Gemeinsam verhandeln und erstellen wir Betriebsvereinbarungen. Unsere Fachexpertise reicht von Arbeitszeitgestaltungskonzepten bis hin zur Implementierung von Sozialeinrichtungen.

Folgende Bereiche sind für uns dabei besonders erwähnenswert:

  • Ordnungs- und Verhaltensvorschriften (bspw. Kleiderordnung / IT- und Compliance Richtlinien)
  • Arbeitszeit- und Dienstplangestaltung (bspw. Einführung von Vertrauensarbeitszeit)
  • Die Einführung von Kurzarbeit
  • Erstellung von Urlaubsgrundsätzen
  • Der Arbeits- und Gesundheitsschutz (z.B. Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen)
  • Themen der Arbeitssicherheit
  • Erstellung von Entlohnungssystemen
  • IT Infrastruktur (bspw. Einführung SAP)